Bei der Rückprojektion befindet sich der Projektor hinter der Bildfläche

Die Integration sowie die technischen Prinzipien bieten viele Vorteile:

  • tageslichtfähiges und kontrastreiches Bild
  • der Referent kann sich ohne Abschattung vor dem Bild bewegen
  • keine Projektorlüftergeräusche im Raum
  • elegantes Erscheinungsbild der Medienwand – Projektor bleibt im Verborgenen

Ohne Zweifel ist die Rückprojektion die ideale Technik. Für die Spiegelumlenkung, die optische Scheibe und die baulichen Maßnahmen müssen Sie allerdings mit einer höheren Investition als für die Aufbauprojektion rechnen.

 

Downloads

PDF herunterladen

PDF herunterladen

PDF herunterladen